Ihr Ansprechpartner:

Kai Marten

Dipl.-Kaufmann, Finanzökonom (EBS)

E-Mail schreiben

Vorsorgeplanung

Wer nicht privat vorsorgt wird sich als Rentner keinen schönen Lebensabend leisten können. Darin sind sich alle Experten einig und auch in der Bevölkerung hat sich diese Erkenntnis längst durchgesetzt.

Doch wer versucht, sich durch den Dschungel aller Angebote zu schlagen ist schnell frustriert. "Riester" und "Rürup" locken mit staatlicher Förderung und Steuervorteilen. Private Lebens- und Rentenversicherung werden in der Sparphase zwar nicht begünstigt, dafür wird von den Renten im Alter aber auch weniger abgezogen.

Wer hier durchblicken möchte, braucht entweder viel Zeit oder eine gute Beratung.

Persönliche Strategie

Wie hoch ist überhaupt Ihr späterer Rentenbedarf? Welche Vorteile können Sie aus den drei Schichten des deutschen Vorsorgemodells für sich ziehen? Und wie viel kostet es Sie heute, Ihren Ruhestand auch wirklich in Ruhe genießen zu können?

Nur mit einer gut strukturierten Vorsorgeplanung können Sie entspannt in die Zukunft schauen. Wir erarbeiten mit Ihnen hierzu gerne Ihre persönliche Strategie.